Lookbook – Oak

Arbeiten mit Eiche !
Eiche,das bedeutet soviel wie Langlebigkeit, Beständigkeit und auch Gediegenheit. Ich kann mich noch an die Eichenschrankwände in den Wohnungen meiner Schulkameraden erinnern, wenn ich Sie besuchte. Das war dann der sichtbare Inbegriff von Schwere und Stillosigkeit, auch wenn es sich um sogenannte Stilmöbel handelte. Später als ich dann selbst Möbel entwarf und herstellte stellte ich fest,dass mir das Holz gut gefiel, solange es nicht durch Lack oder Wachse geschützt wurde. Direkt nach dem Schleifen hatte es im Rohzustand einen feinen hellen Ton, einfach zu schön. Ich fing an das Holz so zu behandeln,dass es auch nach dem Auftragen der schützenden Lackschichten diesen Farbton behielt. Ein bis heute aufwendiges Verfahren. So behandelt gab das sonst honigfarbende Holz neue Spielräume im Interior Design. Kombiniert mit *Off-White Tönen oder mit Schwarz-Grau Tönen wandelt sich die rustikale Eiche in ein überaus elegantes modernes Holz.
Hier ein paar Beispiele wie ich gerne mit Eiche umgehe -“ Lookbook – Oak“


 

 

möbeldesign Andras Koos

Projekt: Penthouse – Harvestehude / Hamburg

 

elbphilharmonie

Elbphilharmonie Hamburg- Photo © Andras Koos 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.